Rote Bengalos

Aus diesen Substanzen bestehen rote Bengalosbengalos-rot

Rote Bengalos haben eine besondere Ausdruckskraft. Das extrem helle Leuchten entsteht, wenn dem Gemisch auf Magnesiumbasis Strontiumnitrat zugetan wird. Die Starklicht-Bengalfackel leuchtet ungefähr 60 Sekunden. Dabei entwickelt sich auch Rauch, der für eine besondere Atmosphäre sorgt. Zum Schutz der Gesundheit sollten die Fackeln jedoch nur im Freien abgebrannt werden. Die roten Bengalos eignen sich bestens um einem Profi-Feuerwerk noch den letzten Schliff zu verpassen.

Rote Bengalos online kaufen

Der Umgang mit Bengalo-Fackeln sollte achtsam stattfinden. Schließlich erreichen die Starklichter nicht nur eine große Leuchtkraft, die zu kurzzeitigen Sehbehinderungen führen kann, sondern erhitzen sich auf bis zu 2000 Grad Celsius. Die Fackeln sollten stets in der Hand gehalten abgebrannt werden. Zu beachten gilt, dass auch ein entsprechender Halte-Griff vorhanden ist. Beim ordnungsgemäßen Gebrauch, kann man mit den roten bengalischen Lichtern ein mystisches Feuerflair schaffen, dass die Menschen in den Bann zieht. Rote Bengalos gibt es in den folgenden verifizierten Onlineshops.

Rote Bengalos im Stadion

Rote Bengalos Stadion Zudem setzen die Fackeln Akzente im Hinblick auf Illuminationen bei Tageslicht und wirken auch im Fußballstadion beeindruckend. Im letzten Fall gilt es jedoch strickte, Stadion-abhängige Auflagen zu beachten. Generell ist Pyrotechnik, unter die auch bengalische Lichter zählen, in Stadien verboten. Es können jedoch Einzefall-Entscheidungen getroffen werden, die im Ausnahmefall eine Erlaubnis mit sich bringen. Allgemein sind die Bestimmungen für die Verwendung von Pyrotechnik der Kategorie T1 einzuhalten. Folglich können auch die roten Bengalos erst ab Vollendung des 18. Lebensjahres erworben werden.

Rote Bengalische Lichter im Video

top